Vermietung Jetski
Boattourslignano > Tours > Uncategorized > Vermietung Jetski

Reiten Sie heuer auf den Wellen im Meer von Lignano Sabbiadoro mit einem Jetski, der maximalen Komfort, Stil, Stabilität und viel Spaß bietet!

Nur am Strand von Lignano Sabbiadoro finden Sie unseren Wasserscooterverleih, das Topmodel «SEA DOO», um den Wasserspaß zu genießen und sich von der Geschwindigkeit mit einem Hochleistungsjetski berauschen zu lassen.

Der 130PS Jetski zeichnet sich durch seine Wendigkeit und die Kontrolle im Wasser aus. Vielseitig, leicht, praktisch und komfortabel für Fun am Strand.

Auch wenn es sich um ein „kleines Boot“ handelt, ist ein Bootsführerschein gesetzlich vorgeschrieben. Dies dient um die Sicherheit des Fahrers und der Beifahrer zu gewährleisten und natürlich auch sehr „deftige“ Bußgelder zu vermeiden.

Das Gesetz, dass einen Bootsführerschein für Wasserscooter verlangt, ist am 15. September 2005 in Kraft getreten.

Sie finden uns am Strand in Lignano Sabbiadoro, am Strandbüro Nr. 4 und 10 (Seestern und Delphin).

Jetski Vermietung mit Bootsführerschein.

Tarife:

(maximal 2 Personen):

25 Minuten € 50,00

30 Minuten € 60,00

60 Minuten € 120,00

Unser Personal steht Ihnen gerne für eine kurze Einschulung zur Verfügung und alle notwendigen Accessoires für Ihren Spaß in Sicherheit im Wasser werden bereitgestellt (Sturzhelm, Schwimmweste).

SHARE
  • Destination:Mare aperto
    • Abfahrt:Lignano Sabbiadoro
    • 25 Min:50 Euro
    • 30 Min:60 Euro
    • 60 Min:120 Euro
  • PRICE :

    50,00

    Reservierung erforderlich.

    Nachfolgend finden Sie einige Regeln, die Sie beim Jet-Ski-Fahren beachten sollten:

    • Besitz eines Bootsführerscheins des Fahrers;
    • Jet-Skis dürfen nicht in einer Entfernung von mehr als 1 Meile (1,6 km) von der Küste fahren;
    • Im Badegebiet dürfen sie nur in zugelassenen Korridoren oder Routen (mit roten Bojen markiert) navigieren;
    • Sie dürfen sich Badenden nicht nähern, daher sehr nah an der Küste fahren;
    • Sie dürfen den Jetski bei schlechtem Wetter, unruhiger See oder schlechter Sicht nicht fahren;
    • Der Jetski muss über eine Abschalteinrichtung verfügen, falls der Fahrer ins Wasser fällt.
    • Tragen Sie Sicherheitsausrüstung, Sturzhelm und Schwimmweste.
    • Letzter Hinweis: für das Fahren von Wasserscooter ohne Führerschein, sind Strafen von 2.100 bis 8.263 Euro plus Beschlagnahmung des Fahrzeuges für 30 Tage.